Willkommen bei der AXA Schweiz
Login myAXA
 
 
 

Unfallversicherung

Glück im Unglück

Mit der Unfallversicherung der AXA ist die Entlöhnung Ihrer Mitarbeitenden jederzeit sichergestellt und Ihr administrativer Aufwand beschränkt sich auf ein Minimum.
 Beratung anfordern


Profitieren Sie mit der AXA

  • Lohn- und Unfallmeldung online
  • Unterstützung im Ereignisfall (Case Management)
  • Bei Abschluss in Kombination mit der Krankentaggeldversicherung Rabatt von bis zu 10 %

Das Gesetz sichert ab, die AXA ergänzt

Sämtliche Arbeitnehmer sind obligatorisch gegen Unfall zu versichern. Neben Pflegeleistungen, weiteren Entschädigungen und Hinterlassenenrenten im Todesfall vergütet die Unfallversicherung ab dem 3. Tag 80 % des versicherten Verdienstes. Damit nicht auch Ihr Konto erste Hilfe benötigt, erhöht der UVG-Zusatz Ihr Taggeld auf bis zu 100 % des versicherten Lohnes. Weitere Leistungen, z. B. Deckung der komfortablen Behandlung in der Privatabteilung des Spitals und die Lebenspartnerrente machen diese Versicherung überaus attraktiv.

 

 

Unfallversicherung 

 

Software Sunetplus

Erfassen Sie die Absenzen Ihrer Mitarbeitenden ganz einfach in der kostenlosen Software Sunetplus. Ein hohes Auswertungspotential, online Schadenübermittlung und die offene Schnittstelle zu HR-Systemen sind nur einige Vorteile. Die Software eignet sich für Betriebe ab 10 Mitarbeitenden.

Personenversicherung Professional

Vereinen Sie die Krankentaggeld- und Unfallversicherung (obligatorische, Ergänzungsversicherung usw.) in einer einzigen Police. Die Personenversicherung Professional bietet Ihnen alle Vorteile der einzelnen Versicherungen, doch nur einen minimalen Administrationsaufwand. Sie geben z. B. die Löhne lediglich einmal an und erhalten nur eine Rechnung.

Profitieren Sie von bis zu 10 % Kombinationsrabatt. Ausserdem gewährt die AXA bei günstigem Schadenverlauf zusätzlich zum Kombinationsrabatt (nur auf freiwillige Versicherungen) einen Verlaufsbonus.



Oft gestellte Fragen

Was gibt es zu beachten bei einem Unfall im Ausland?

In bestimmten Ländern behandeln Spitäler Notfall-Patienten erst, wenn es eine Zusage des Versicherers zur Kostenübernahme gibt. Für diese Fälle haben Sie als Versicherter der AXA die Accident Card jederzeit griffbereit. Unter der Nummer +41 800 809 809 oder +41 52 218 95 95 gewährleistet sie

  • zuverlässige 24 h Hotline bei Unfällen im Ausland 
  • sofortige Zusage zur Übernahme der Kosten für die notfallmässige Behandlung 
  • Auskünfte rund um die Kostenübernahme
Accident Card

Unfallversicherung Unfallversicherung

Sie sollten die Karte im Ausland stets bei sich tragen. In der Schweiz ist dies nicht notwendig. Die Karten können über den Berater bzw. Versicherungsmakler der Firma bestellt werden.

 Zur Accident Card

Was ist eine Abredeversicherung?

Mit einer Abredeversicherung verlängern Sie Ihre Versicherung für Nichtberufsunfälle bis zu 6 Monate.

In welchen Fällen kommt eine Abredeversicherung in Frage?

Wenn Sie als Arbeitnehmer

  • die Erwerbstätigkeit vorübergehend oder dauernd aufgeben, z. B. bei einem unbezahlten Urlaub,
  • die Arbeitszeit auf weniger als 8 Stunden pro Woche reduzieren und damit bei Ihrem Arbeitgeber nicht mehr gegen die finanziellen Folgen bei Nichtberufsunfällen versichert sind.
Wie schliesse ich eine Abredeversicherung ab?

Auf dem Antrag für die Abredeversicherung finden Sie einen Einzahlungsschein. Mit dem Einzahlen der Prämie beginnt der Versicherungsschutz. Nach dem letzten Arbeitstag bleiben Sie 30 Tage gegen Nichtberufsunfälle versichert. Wichtig: Die Prämie muss vor Ablauf der 30-tägigen Frist einbezahlt sein.

Zum PDF Antrag Abredeversicherung

Zur Formularbestellung unter Rubrik Personen

Muss ich als Betriebsinhaber eine Unfallversicherung abschliessen?

Nein, für selbstständig Erwerbende bzw. Betriebsinhaber ist eine Unfallversicherung im Gegensatz zu Angestellten nicht obligatorisch. Sie können sich jedoch freiwillig der Unfallversicherung Ihres Betriebes anschliessen. Dasselbe gilt für Ihre Familienmitglieder, die im Unternehmen mithelfen.
Neben dem UVG und UVG-Zusatz stehen Ihnen weitere Absicherungsmöglichkeiten offen: BVG und private Vorsorge. Damit Sie sich auch nach dem Unfall noch den kleinen Luxus zwischendurch leisten können. Unsere Berater zeigen Ihnen wie.

Zu Vorsorgen und Sparen


Im persönlichen Gespräch zu Ihrer Versicherung

Ihre Unfallversicherung wird individuell zugeschnitten. Klären Sie mit Ihrem AXA Berater die Details und lassen Sie sich unverbindlich eine Offerte zuschicken.



BeraterSuche