Willkommen bei der AXA Schweiz
Login myAXA
 
 
 

Transportversicherung

Schutz für Ihre Waren

Ihre Güter legen lange Transportwege zurück. Dabei sind sie unzähligen Gefahren wie Transportmittelunfällen, Diebstahl und Beschädigung ausgesetzt.


Profitieren Sie mit der AXA

  • 10 % Kombirabatt bei Abschluss einer Transport- und Haftpflichtversicherung Professional
  • Einfache Lösung dank Pauschalversicherung
  • Weltweites Netzwerk
  • Übernahme von schwierigen Verhandlungen im Schadenfall
  • Optimal auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen abgestimmt

 

Versicherungsschutz

Ein Warentransport ist nicht frei von Risiken. Die Transportversicherung der AXA bietet Ihnen Sicherheit. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie international Güter transportieren oder Materialien in Ihrem Lieferwagen geladen haben, um bei Kunden Aufträge auszuführen.

Versichert sind
  • Schäden beim Be- und Entladen
  • Verlust und Beschädigung (inkl. aller Risiken)
  • Zwischenlagerungen
  • Diebstahl

Kostenlos mitversichert
  • Transport-Betriebsunterbrechungsversicherung
  • Transport-Vertragsstrafenversicherung
  • Versicherung von Manipulationen / Bewegungen der Waren auf dem Betriebsareal
  • Übernahme von Kosten und Mehrkosten (z. B. Überstundenzuschläge, Expresssendungen, Havariekommissare)

Zusätzlich versicherbar
  • Reisegepäck Ihres Personals auf Geschäftsreisen (inkl. Geschäftsunterlagen, Berufswerkzeuge, Geldwerte, Tickets)


Profitieren Sie mit der AXA

  • Weltweites Netzwerk
  • Effiziente Dienstleistungen dank Know-how des Marktleaders
  • Übernahme von schwierigen Verhandlungen im Schadenfall

 

Sicherheit zum Mitnehmen

Transportierte Güter werden auf ihrem Weg so oft eingeladen, gesichert, ausgeladen, umgeladen, wieder gesichert usw. – viel Raum für Schadenfälle. Hier kommt die Transportversicherung der AXA zum Zug. Ihre Güter sind gegen Verlust und Beschädigung versichert

  • vom Abgangs- bis zum Bestimmungsort, 
  • während Zwischenaufenthalten, 
  • während Aufenthalten an Ausstellungen und Messen.

Weitere Versicherungen im Transport-Umfeld

Verkehrshaftung: Trotz aller Vorsicht lassen sich Schäden nicht ganz vermeiden. Die Verkehrshaftungsversicherung steht für Sie gerade oder wehrt ungerechtfertigte Ansprüche ab - für Frachtführer, Spediteure und Lagerhalter

Valoren: Wertpapiere, Bargeld, Edelmetalle - weltweit

Manipulation: Betriebsinterne Transporte auf dem Betriebsareal mit oder ohne Hilfsmittel

Musterkollektionen: Während Reisen, Vorführungen und Aufenthalten weltweit



Oft gestellte Fragen

 

Brauche ich als Auftraggeber eine Transportversicherung, falls meine Frachtführer oder Spediteure haftpflichtversichert sind?

Ja, die Haftpflichtversicherung Ihrer Frachtführer oder Spediteure schützt Sie unzureichend vor finanziellen Folgen im Schadenfall. Nur mit dem Abschluss einer Transportversicherung sind Sie ausreichend abgesichert.

Sind Aufladen, Transport, Abladen und Montage der Waren versichert?

Ihre Waren sind während des Aufladens, Transportes und Abladens gegen Verlust, Diebstahl und Beschädigung versichert. Der Versicherungsschutz beginnt mit dem Entfernen der Waren vom Standort und endet mit dem Abstellen am Bestimmungsort – spätestens jedoch sieben Tage nach Ankunft des Transportmittels. Für die Montage müssen Sie eine separate Versicherung abschliessen.

Schliesst die Transportversicherung auch Messe- und Ausstellungsaufenthalte mit ein?

Ja, Aufenthalte an Messen und Ausstellungen sind bis zu 30 Tagen eingeschlossen (inkl. Vor- und Nachlagerung).



Im persönlichen Gespräch zu Ihrer Versicherung

Ihre Transportversicherung wird individuell auf Sie zugeschnitten. Klären Sie mit Ihrem AXA Berater die Details und lassen Sie sich unverbindlich eine Offerte zuschicken.



BeraterSuche