Willkommen bei der AXA Schweiz
Login myAXA
 
 
 

Verantwortung

Die AXA übernimmt Verantwortung

Verantwortung zu übernehmen, ist für die AXA als Versicherungsgesellschaft eine Kernaufgabe. Die AXA sorgt für die Sicherheit ihrer Kunden in allen Situationen, mit denen das Leben die Menschen konfrontiert. Die verantwortungsvolle Art und Weise, wie sie das Geschäft ausübt, ist deshalb Teil des Geschäftsverständnisses der AXA und Voraussetzung für das Vertrauen der Kunden und Mitarbeitenden sowie der Gesellschaft insgesamt. Dieses Vertrauen bildet das Fundament für den nachhaltigen Erfolg der AXA.

Für die Periode 2016 bis 2020 liegt der thematische Schwerpunkt der unternehmerischen Verantwortung auf «Zukunft Energie». Startpunkt bildet dabei die Kampagne «Energy Challenge 2016» von EnergieSchweiz, welche die AXA als Partnerin unterstützt.

Engagement der AXA im Bereich Energie

 

 

 

Unternehmerische Verantwortung im Überblick

Strategie

Leitlinien

Aktivitäten

Kontakt

 

Im Fokus

Neuer Schwerpunkt «Zukunft Energie»

Die AXA hat die nachhaltige Energieversorgung der Schweiz als zentrale Herausforderung erkannt und engagiert sich mit konkreten Massnahmen. So bezieht die AXA ihren Stromverbrauch seit 2009 aus 100% erneuerbarer Energie und ist ebenso grösster Versicherer von Wasser- und Windkraftwerken. Auch in der internen Betriebsführung verpflichtet sich die AXA zur Reduzierung von Energie und konnte so den Energieverbrauch im Zeitraum von 2008 bis 2014 um 37% reduzieren. Bis 2020 wurde eine weitere Reduktion von 15% gegenüber 2014 vereinbart.

Klimafreundlich Schweiz 2015

 



BeraterSuche