Willkommen bei der AXA Schweiz
Login myAXA
 
 
 

Risikoversicherungen

Für den Fall der Fälle

Schützen Sie sich, Ihre Angehörigen und – falls nötig – Ihre Geschäftspartner vor finanziellen Sorgen. Eine Risikoversicherung bietet allen Sicherheit.


Eine Risikoversicherung schützt Sie und Ihre Angehörigen mit garantierten Kapitalleistungen vor den Folgen von Erwerbsunfähigkeit oder Tod. Vor allem in jungen Jahren, wenn noch nicht viel eigenes Vermögen vorhanden ist, lohnt sich ein Abschluss. Bei einer reinen Risikoversicherung gibt es keinen Sparteil, dadurch ist die Prämienhöhe relativ niedrig.

Die Experten der AXA beraten Sie gerne und stimmen Vorsorgelösungen optimal auf Ihre Bedürfnisse ab.



Halt in schweren Zeiten

Mit der Erwerbsunfähigkeitsversicherung erhalten Sie bei Arbeitsunfähigkeit ein Ersatzeinkommen in Form einer regelmässigen Rente.

Vorteile

  • Sicherung eines regelmässigen Einkommens
  • Dauer der Rentenzahlung individuell festlegbar
  • Optimale Abstimmung der Versicherung auf die Leistungen aus der beruflichen Vorsorge
  • In der gebundenen Vorsorge (Säule 3a) wie auch in der freien Vorsorge (Säule 3b) abschliessbar
  • Verwendung etwaiger Überschüsse zur Prämienreduktion     

 

 


Erwerbsunfähigkeitsversicherung

Zahlungsmodus

Mit regelmässigen Prämien.

Auszahlung bei Erwerbsunfähigkeit

Die Rente hängt vom Grad der Erwerbsunfähigkeit ab:

  • Ab einer Erwerbsunfähigkeit von 25 % erhalten Sie eine dem Ausmass der Erwerbsunfähigkeit angepasste Rente.
  • Ab einer Erwerbsunfähigkeit von 66,7 % erhalten Sie die volle Erwerbsunfähigkeitsrente.

Auszahlung bei Vertragsablauf oder im Todesfall

Sie, bzw. Ihre Begünstigten erhalten den zu diesem Zeitpunkt angesammelten Überschuss, sofern Sie sich nicht für die Verwendung des Bonus zur Prämienreduktion entscheiden.



Sicherheit für Hinterbliebene

Die Todesfallversicherung ist eine reine Risikoversicherung. Das heisst, eine Leistung wird nur im Todesfall ausgezahlt.

Vorteile

  • Sofort zur Verfügung stehendes Kapital im Todesfall
  • Prämienverbilligung bei gesundem Lebensstil
  • Prämienbefreiung bei Erwerbsunfähigkeit möglich
  • Steuervorteile in der Säule 3a
  • Verwendung allfälliger Überschüsse      entweder zur Prämienreduktion oder Auszahlung bei Vertragsende
  • Varianten: zweite Person versicherbar, Todesfall-Zeitrente (Auszahlung an Hinterbliebene als Rente)

 



Todesfallversicherung 

 

Todesfallversicherung 

Wählen Sie Ihrem Bedarf entsprechend die Todesfallversicherung mit konstanter oder abnehmender Todesfallleistung.

Zahlungsmodus

Mit regelmässigen Prämien.

Auszahlung bei Vertragsablauf

Sie erhalten den allfällig angesammelten Überschuss, sofern Sie sich für dessen Auszahlung bei Vertragsende entscheiden.

Auszahlung im Todesfall

Die Begünstigten erhalten beim Tod der versicherten Person innerhalb der Vertragsdauer die garantierte Todesfallleistung.



BeraterSuche