Willkommen bei der AXA Schweiz
Login myAXA
 
 
 

Erwerbsersatz

Erwerbsersatz bei Mutterschaft, Militär- und Zivildienst

Ob Rekrutenschule oder Mutterschaftsurlaub – wenn vorübergehend das Einkommen ausfällt, schreitet die Erwerbsersatzordnung mit Entschädigungen ein.


Erwerbsersatz für dienstleistende Personen

Die Erwerbsersatzordnung ersetzt dienstleistenden Personen in der Armee, im Zivildienst und Zivilschutz, in J+S Leiterkursen und Jungschützenleiterkursen mit Sold den Verdienst. Die Mutterschaftsentschädigung entschädigt den Erwerbsausfall bei Mutterschaft.

Die Versicherung umfasst die ganze Bevölkerung. Anspruch haben Dienstleistende der schweizerischen Armee, des Zivilschutzes und des Rotkreuzdienstes, der J+S und von Jungschützenleiterkursen für jeden Dienst- bzw. Kurstag. Auf Mutterschaftsentschädigung haben Frauen Anrecht, die zum Zeitpunkt der Geburt in einem Anstellungsverhältnis oder selbstständig erwerbend sind, wenn:

  • sie während 9 Monaten unmittelbar vor der Geburt im Sinne des AHV-Gesetzes obligatorisch versichert waren.
  • sie von diesen 9 Monaten mindestens 5 Monate erwerbstätig waren – unabhängig von der Höhe des Arbeitspensums.

Bei der Mutterschaft beginnt der Anspruch auf Erwerbsersatz am Tag der Niederkunft und endet am 98. Tag nach dessen Beginn.

Der versicherte Lohn für Dienstleistende beträgt CHF 88'200.- pro Jahr. Bei der Mutterschaftsentschädigung beträgt er für unselbstständig Erwerbende CHF 7350.- pro Monat und für selbstständig Erwerbende CHF 88'200.- pro Jahr.



Die EO-Beiträge werden zusammen mit denjenigen für die AHV/IV erhoben

Die EO-Beiträge belaufen sich auf 0,45 % des massgebenden Erwerbseinkommens. Arbeitgeber und Arbeitnehmer übernehmen je die Hälfte (je 0,225 %). Nichterwerbstätige Personen entrichten je nach ihren sozialen Verhältnissen einen Beitrag, der minimal CHF 39.80 beträgt und im Maximum CHF 1'991.70 im Jahr nicht überschreiten darf.

Die Durchführung der Erwerbsersatzordnung erfolgt durch die Organe der Alters- und Hinterlassenenversicherung unter Mitwirkung der Rechnungsführer der militärischen Stäbe und Einheiten. Für den Zivilschutz erfolgt die Durchführung unter Mitwirkung der Rechnungsführer der Schutzorganisationen.



Alle Dienstleistenden haben Anspruch auf die Grundentschädigung

Rekruten erhalten grundsätzlich eine Einheitsentschädigung von CHF 62.- pro Tag. Eine Ausnahme gilt für Rekruten mit Kindern, welche die gleichen Entschädigungen erhalten wie Personen, die ihre Grundausbildung abgeschlossen haben.

Während der Phase der Grundausbildung sind Durchdiener und Durchdiener-Kader im Bezug auf die Entschädigung den Rekruten gleichgestellt.

Kinderzulagen

Grundentschädigung

Die Kinderzulage beträgt CHF 20.- und wird für jedes Kind gewährt, welches das 18. Altersjahr noch nicht vollendet hat. Für Kinder in Ausbildung kann die Kinderzulage bis zum vollendeten 25. Altersjahr entrichtet werden. Da eine begrenzte Gesamtentschädigung (Grundentschädigung + Kinderzulagen) existiert, wird die Kinderzulage nicht in jedem Fall voll bzw. für alle Kinder ausbezahlt.

Zulage für Betreuungskosten

Anspruch auf eine Zulage für Betreuungskosten haben Dienstleistende, die mit einem oder mehreren Kindern unter 16 Jahren im gemeinsamen Haushalt leben und an mindestens zwei zusammenhängenden Tagen Dienst leisten. Es werden nur Mehrausgaben vergütet, die entstehen, weil der Dienstleistende regelmässige Betreuungsaufgaben nicht selber wahrnehmen kann.

Betriebsentschädigung

Eine Betriebsentschädigung erhalten Dienstleistende, die für die Kosten eines Betriebes aufkommen müssen und ihr Einkommen überwiegend aus einer selbstständigen Erwerbstätigkeit erzielen.

Die Betriebsentschädigung wird auch an hauptberuflich mitarbeitende Familienglieder in der Landwirtschaft ausgerichtet, wenn wegen ihrer längeren Dienstleistung eine Ersatzkraft im Betrieb eingestellt werden muss.

Mutterschaftsentschädigung

Die Mutterschaftsentschädigung wird als Taggeld ausgerichtet und beträgt 80 % des vor der Geburt erzielten durchschnittlichen Erwerbseinkommens, höchstens aber CHF 196.- pro Tag.



BeraterSuche