Willkommen bei der AXA Schweiz
Login myAXA

Datenschutz

Umgang mit eingegebenen Daten und Datenverarbeitung

Ich bin mit der Datenbearbeitung gemäss der Datenbearbeitungsklausel nach Artikel 3 VVG einverstanden.

Ich bin damit einverstanden, dass die AXA im Rahmen der Antragsprüfung und Schadenabwicklung, die für die Beurteilung des Risikos und der Ansprüche notwendigen Daten, die sich aus den Antragsunterlagen oder der Vertragsdurchführung ergeben, falls erforderlich, an andere Versicherer oder Behörden weiterleitet oder von diesen erforderliche Auskünfte einholt.

Ich erkläre ausdrücklich, dass ich davon Kenntnis genommen habe, dass der elektronische Versand der Antragszusammenfassung per E-Mail über das Internet erfolgt. Mir ist bewusst, dass das Internet unsicher sein kann und der E-Mail-Verkehr in der Regel über schwer kontrollierbare Datennetze erfolgt. Daher besteht das Risiko, dass Unberechtigte die Informationen und die E-Mail-Adresse des Absenders einsehen und allenfalls auch verändern können.

Die AXA übernimmt keine Verantwortung und lehnt jede Haftung ab für:

  • die Sicherheit Ihrer Daten während der Übermittlung über das Internet
  • den Fall, dass ein Dritter die von Ihnen oder der AXA eingegebenen Daten abändert, einsieht, übernimmt, verwendet oder verwertet
  • Fehlfunktionen im Internet, importierte Daten aller Art (Einschmuggeln von Viren usw.) sowie für Links von und zu anderen Webseiten

 

Die in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein operierenden Gesellschaften der AXA Gruppe gewähren einander zwecks administrativer Vereinfachung Zugriff auf die Stamm- und Vertrags-Grunddaten (ohne Gesundheitsdaten), die Schadenübersicht sowie die erstellten Kundenprofile. Die AXA verwendet diese Daten auch für Marketingzwecke. Falls Sie dies nicht wünschen, teilen Sie uns das bitte per E-Mail oder der Telefonnummer 0800 809 809 (AXA 24-Stunden-Telefon) mit.

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing

Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. (im Folgenden "Google"). Google verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um Ihre Nutzung der Website zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des U.S.-Swiss-Safe-Harbor-Abkommens und ist als Safe-Harbor zertifiziertes Unternehmen beim US-Handelsministerium registriert.

Folgende anonymisierten Daten können bei Nutzung dieser Website gespeichert und analysiert werden:

  • IP-Adresse
  • die besuchten Seiten und deren Reihenfolge (möglicherweise kann ein Tracking-Cookie gesetzt werden)
  • das verwendete Betriebssystem und der verwendete Browser
  • Datum und Zeit der Seitenaufrufe
  • die Adresse der zuvor betrachteten Website, falls Ihr Besuch über einen dort platzierten direkten Link zustande gekommen ist

 

Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten für die AXA zusammenzustellen sowie um weitere mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschliesslich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet und verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit widersprochen werden, allerdings nicht rückwirkend. Falls gewünscht, können Sie die Verwendung von Cookies in den meisten Internetbrowsern deaktivieren (siehe Anleitung Ihres Internetbrowsers). Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser und anderer Websites vollumfänglich nutzen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der beschriebenen Art und Weise und zum genannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit widersprochen werden, allerdings nicht rückwirkend.

Hinweise zu den Bestimmungen von Google

Fragen zum Thema Datensicherheit im Internet

Zum Thema Datensicherheit wenden Sie sich bitte an die Fachstelle für Fragen zur Website
(Fragen zu Ihrer Versicherung können hier nicht beantwortet werden! Benutzen Sie hierzu bitte Kontakt & Service).

BeraterSuche